von Jan Wegmann

Wir haben einen Schweizermeister!

wegmann gewinnt knapp vor recher und isler

Was für ein Spektakel an der Schweizermeisterschaft 2019 in Luzern! Über zwei Tage lang kämpften die rund 75 Teilnehmenden um den Schweizermeistertitel. Es wurde gesägt, es wurde gefällt, es wurden Ketten blitzschnell gewechselt. Unter den Aktiven und Junioren (U24) nahmen erstmals auch 2 Frauen teil.

 

Im grossen Finale am Freitag beim Entasten sassen sich Florian Isler, Bals Recher (Schweizermeister 2015) und Jan Wegmann noch gegenseitig dicht im Nacken. Wegmann war dann im Entasten der Beste der drei führenden und gewann somit die Gesamtwertung EInzel über alle Disziplinen ganz knapp vor Balz Recher und Florian Isler.

Zurück